Jung, dynamisch und mit neuer Formation – das ist Werder Bremen 2012/2013


 

Enttäuscht blickte man beim SV Werder Bremen Anfang Mai auf die Abschlusstabelle der deutschen Bundesliga. Mit 42 Punkten beendete das Team von Coach Thomas Schaaf die Saison 2011/2012 nur auf Platz neun, verfehlte somit das angepeilte Ziel „Europacup“. Schon in der abgelaufenen Spielzeit war oft von einem Umbruch zu lesen, dieser setzte sich nun in diesem Sommer fort. Wichtige Stützen der Vergangenheit verließen den Verein, neue hungrige Akteure sollen ihn vom „Mittelmaß“-Attribut befreien.

 

mehr hier ->  http://www.abseits.at/fusball-international/deutschland/jung-dynamisch-und-mit-neuer-formation-das-ist-werder-bremen-20122013/

 

 

Advertisements

Oddajte komentar

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

Komentirate prijavljeni s svojim WordPress.com računom. Odjava / Spremeni )

Twitter picture

Komentirate prijavljeni s svojim Twitter računom. Odjava / Spremeni )

Facebook photo

Komentirate prijavljeni s svojim Facebook računom. Odjava / Spremeni )

Google+ photo

Komentirate prijavljeni s svojim Google+ računom. Odjava / Spremeni )

Connecting to %s